Impressionen von der IGW 2018 – Halle 1.2a

Geschafft – ein erstes Bild von Wolfgang Baum – 18.01.2018 nach 20.00 Uhr

 


19.01.2018 – Hochherrschaftlicher Besuch am Messestand:
die Bayrische Honigkönigin und die Bayrische Honigprinzessin
(2017-2019) gaben sich die Ehre

 


19.01.2018 -geschafft, der erste Tag neigt sich dem Ende

 

Rettung für die Honigbiene?

In einer Veröffentlichung der Universität Hohenheim in Stuttgart, in den Stuttgarter Nachrichten heißt es,
dass  sie “ein wirksames, ungefährliches und preiswertes Medikament entdeckt hätten,
das Bienen gegen die gefürchtete Varroa-Milbe schützen kann”.

Weiterführender Link zu den Stuttgarter Nachrichten: mehr

Internationale Grüne Woche 2018

IGW 2018 (19.01. – 28.01.2018 Halle 1.2a)

Bild: IGW 2017
Die IGW 2018, die im Zeitraum vom 19.01. – 28.01.2018 stattfinden wird, wirft ihre Schatten voraus.
Gut positioniert, wie in den vergangenen Jahren, erwarten wir wieder ein breit gefächertes Publikum.
Wenn sie unseren Standort in dieser Halle sehen möchten -> mehr.

Honiglehrgang

Der geplante Honiglehrgang am 24.02.2018 ist übernachgefragt.
Deshalb versuchen wir gerade einen weiteren Termin zu finden.
Das Ergebnis (Termin und Ort) werden wir dann hier mitteilen.
Der Vorstand

Imkerkurse 2018

Das Institut für Veterinär-Biochemie am Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin
bietet zusammen mit dem Imkerverband Berlin e. V. kostenlose Imkerkurse an.
Die Kurse dienen der Weiterbildung und als Vorbereitung für ein praxisorientiertes Lernen
in Vereinen und sind für Imker und Imkeranfänger geeignet.

Fotoausstellung und Lesung

Warum: 25-jähriges Jubiläum des Deutschen Bienen-Journals

Wann: 18. und 19. November 2017 in der Zeit von 10.00 – 17.00 Uhr

Wo: Galerie Vierraumladen, Cranachstr. 46, 12157 Berlin

Inhalt:

  • interessante Ausstellung über das Leben der Biene
  • Lesung der Stadtimkerin Erika Mayr aus ihrem Roman: “Die Geschichte der Bienen”
  • Lesung des Neurobiologen Prof. Dr. Randolf Menzel aus “Die Intelligenz der Bienen”

mehr …

7. Berliner Imkertag – nee, war det jut!

Am 8.10.2017 fand der diesjährige Berliner Imkertag in Berlin- Dahlem statt.
Rund 120 Besucher erlebten interessante Vorträge.
In den Pausen konnte man frische Kürbissuppe und leckeren Kuchen genießen.
Anschließend lockte das Erntefest auf der Domäne Dahlem bei schönstem Sonnenschein.

Der Landesverband möchte sich nochmals bei allen Unterstützern für die erfolgreiche Organisation und Durchführung des Berliner Imkertages bedanken!

 

Stellvertretend für alle möchten wir hier DANKE sagen an:

  • Dr. Andrea Bör, die Kanzlerin der FU-Berlin, Antje Kapek / Silke Gebel, Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen und Marit Schützendübel, Direktorin der Domäne Dahlem, für ihre Grußworte,
  • den Techniker der FU-Berlin für die Betreuung der Präsentationstechnik,
  • Cornelius F. Hemmer von “Berlin-summt!” für die Moderation,
  • Dr. Werner von der Ohe, Dr. Melanie von Orlow und Dr. Jens Radtke für die Vortragsbeiträge,
  • die vielen fleißigen Helfer*Innen um Jürgen Spethmann, die für unser leibliches Wohl sorgten,
  • Familie Krause und die weiteren Mitstreiter für ihren Einsatz am Stand des Landesverbandes, als auch in der Kinder-Bastelstube auf der Domäne Dahlem,
  • Familie Prentzel für die Betreuung zweier Stationen auf dem Erntefest in der Domäne Dahlem

Michael Steinbuch
Imkerverband Berlin e.V.

 

B1- Marit Schützendübel, Direktorin der Domäne Dahlem, Silke Gebel, Co-Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Dr. Andrea Bör, die Kanzlerin der FU-Berlin und Dr. Benedikt Polaczek (v.l.n.r)

 

 

 

B2- Übergabe der Spende in Höhe von 2076,21 Euro an den Verein: Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V. (KuB), durch Dr. Benedikt Polaczek

 

 

 

B2- Versorgung der Teilnehmer

 

 

 

B3- Auszeichnung der Teilnehmer am Honigwettbewerb

 

 

 

B4- Versorgung der Teilnehmer mit leckeren Kuchen

 

 

 

B5- Anschließende Podiumsdiskussion

 

 

 

 

Bildnachweis:  B1,4  Reinhardt Löwe  /  B2,3,5  Wolfgang Baum

 

Kommentare:

“dat war jut! es hat sich gelohnt hinzufahren”
Fred Kaiser – IV Kreuzberg

Honiglehrgang am 18.11.2017

Veranstaltungsort: Imkerverein Neukölln 1923 e.V., Arnikaweg 53, 12357 Berlin

Anmeldung: bis 20.10.2017 per eMail an gutrun.timm@ccst-berlin.de

Der Honiglehrgang ist bereits ausgebucht. Ein weiterer Kurs ist für Anfang 2018 in Planung.